Trüffel in seinem Saft T.AESTIVIUM (15gr)
Trüffel in seinem Saft T.AESTIVIUM (15gr)
Trüffel in seinem Saft T.AESTIVIUM (15gr)
Trüffel in seinem Saft T.AESTIVIUM (15gr)
Trüffel in seinem Saft T.AESTIVIUM (15gr)
Trüffel in seinem Saft T.AESTIVIUM (15gr)

Trüffel in seinem Saft T.AESTIVIUM (15gr)

TCDT02
9,50 €
Bruttopreis

Gewicht: 15gr

Sommertrüffel in Dosen.

An einem kühlen und trockenen Ort lagern.

Gewicht

  • Estimated delivery date:
  • Recogida en tienda en Teruel Capital
    Recogida en tienda en Teruel Capital - Purchase before and receive it Samstag, 2 März, 2024
  • Correos Express España
    Correos Express España - Purchase before and receive it Montag, 4 März, 2024
  • Packlink Europa
    Packlink Europa - Purchase before and receive it Freitag, 8 März, 2024
Dieses Produkt kann per Nachnahme gekauft werden
 

.

PRODUKTINFORMATIONEN "Trüffel im Saft T.AESTIVUM (15gr)"

Keine Konservierungsstoffe oder Farbstoffe.

Nettogewicht: 15gr.

Abtropfgewicht: 10gr.

Glasbehälter.

Ablaufdatum: 5 Jahre.

An einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren, nach dem Öffnen immer im Kühlschrank aufbewahren.

Was ist der Sommertrüffel in seinem Saft?

Der Teruel 10GR Sommertrüffel ist eine Trüffelart (Tuber aestivum), die während der Sommermonate in der Provinz Teruel, in der Region Aragon, Spanien, wächst .

Der Sommertrüffel aus Teruel hat ein ähnliches äußeres Erscheinungsbild wie andere Trüffel, mit einer rauen Oberfläche und einer Farbe, die von braun bis schwarz variiert. Allerdings ist sein Inneres in einer hellen Farbe gehalten, mit Schattierungen, die von Beige bis Weiß reichen können.

Was sein Aroma und seinen Geschmack angeht, wird es als mildes Aroma und eine erdige Note beschrieben.

Obwohl der Sommertrüffel aus Teruel nicht den gleichen Ruf und die gleiche Nachfrage wie höherwertige Trüffel genießt, wird er dennoch in der Gastronomie verwendet und kann dazu verwendet werden, verschiedenen Gerichten Geschmack und Aroma zu verleihen. Es wird bei der Zubereitung von Soßen, aromatisierten Ölen und Dressings verwendet und kann auch gerieben oder in Scheiben geschnitten zu Nudeln, Reis, Fleisch und Salaten hinzugefügt werden.

Es ist wichtig zu bedenken, dass die < Sommertrüffel aus Teruel sind im Vergleich zu anderen Trüffelsorten günstiger und somit eine günstigere Option für diejenigen, die mit dem Geschmack und dem Aroma von Trüffeln experimentieren möchten, ohne dafür hohe Kosten zu verursachen. 

Das von uns angebotene Format sind Trüffel aus der Dose, die in einem Glasgefäß abgefüllt und in Wasser und Salz konserviert werden.

Sommertrüffel

Wie verwendet man den Sommertrüffel in seinem Saft?

Der 10gr Sommertrüffel ist ein Pilz, der niemals direkt verzehrt wird, es sei denn, er wird in kleinen Scheiben oder gerieben gegessen. Für die Zubereitung werden spezielle Trüffelutensilien wie eine Trüffelmandoline oder eine Trüffelreibe verwendet.

Dieser Pilz wird mit verschiedenen Produkten oder Gerichten vermischt, um deren Aroma und Geschmack zu verstärken. Es kann aus frischen Trüffeln oder Trüffeln aus der Dose verzehrt werden.

Es wird normalerweise auf bereits zubereitete Eintöpfe angewendet. Tragen Sie die Blätter auf, um sie mit ihrem Aroma zu imprägnieren, oder reiben Sie den Trüffel auf denselben Gerichten.

Um den Trüffel aus der Dose zu verwenden, müssen wir das Glas, in dem er sich befindet, öffnen, den Trüffel herausnehmen, ihn reiben oder mit einer Mandoline oder einer Spezialreibe laminieren, damit der Trüffel nach der Verwendung richtig geschnitten wird es, Wir legen es zurück in den Topf und müssen es im Kühlschrank aufbewahren.

Unser Lieblingsrezept mit Sommertrüffel im Saft

Hier ist ein einfaches Rezept für die Zubereitung von Nudeln mit Sommertrüffeln im Saft:

Zutaten:

- 250 g Nudeln (vorzugsweise lange Nudeln). wie Spaghetti oder Tagliatelle)

- 30 g Butter

- 2 Knoblauchzehen, fein gehackt

- 1 Teruel-Sommertrüffel (Tuber aestivum), gerieben oder dünn in Scheiben geschnitten

- Salz nach Geschmack

- Schwarzer Pfeffer nach Geschmack

- Geriebener Parmesankäse (optional)

Anleitung:

1. Kochen Sie die Nudeln nach den Anweisungen in der Packung, bis sie al dente sind. Abgießen und etwas Kochwasser auffangen.

2. In der Zwischenzeit in einer großen Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn, bis er goldbraun ist und duftet.

3. Die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und mit der Butter und dem Knoblauch gut vermischen.

4. Den geriebenen oder in dünne Scheiben geschnittenen Sommertrüffel zu den Nudeln geben. Vorsichtig umrühren, damit es gleichmäßig verteilt wird. Wenn die Nudeln trocken erscheinen, können Sie etwas vom zurückgestellten Kochwasser hinzufügen, um ihr Feuchtigkeit zu verleihen.

5. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Denken Sie daran, dass der Sommertrüffel einen milden Geschmack hat, daher ist es nicht notwendig, zu viel Salz hinzuzufügen.

6. Kochen Sie die Trüffelnudeln noch ein paar Minuten, bis sie kochend heiß sind und sich die Aromen vermischt haben.

7. Servieren Sie die Nudeln auf einzelnen Tellern und streuen Sie bei Bedarf etwas geriebenen Parmesankäse darüber, um den Geschmack zu verstärken.

Genießen Sie Ihre Sommer-Trüffelnudeln! Sie können ihn mit einem frischen grünen Salat und einem guten Wein begleiten, um die Mahlzeit abzurunden.

Denken Sie daran, dass der Sommertrüffel im Vergleich zu anderen Sorten ein milderes Aroma und einen milderen Geschmack hat, sodass er auf dem Teller präsent ist subtiler. Passen Sie die Trüffelmenge nach Ihren persönlichen Vorlieben an.

Nudeln mit Sommertrüffel im Saft
Laktose:
Es hat nicht
Gluten:
Es hat nicht
Sulfitos
Es hat nicht
Gewicht:
15gr
Trüffelsorte:
Tuber aestivium
13 Artikel
0746935386184

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

7% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf!

Von Februar bis November